Integration im Walgau: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WALGAU WIKI
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „= Ausgangssituation im Walgau = == Neuzugezogene in der Gemeinde == * Projektgruppe „zemma läba z’Düns“ stellt Neuzugezogenen die Gemeinde-Einrichtung…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Fadenspiele.jpg|miniatur|450px]]
= Ausgangssituation im Walgau =  
= Ausgangssituation im Walgau =  



Version vom 18. Mai 2011, 16:26 Uhr

Fadenspiele.jpg

Ausgangssituation im Walgau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuzugezogene in der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Projektgruppe „zemma läba z’Düns“ stellt Neuzugezogenen die Gemeinde-Einrichtungen vor
  • Neuzugezogene wurden beim jährlichen Fest der Pfarre begrüßt
  • Integration der neu Zugezogenen als Schwerpunktthema in Ludesch
  • Eigenes Leitbild für Integrationsfragen in Feldkirch


Multi-Kulti-Austausch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jährliche "Feste der Kulturen" (z.B. in Bludenz, Frastanz und Feldkirch)
  • Markt der Kulturen (z.b. in Bludenz, Frastanz, Nenzing, Feldkirch)
  • "Grenzenlos Kochen“ mit über 30 Nationen (beinahe schon Tradition in Satteins)
  • Caritas veranstaltete 2010 ein Flüchtlingsfest
  • Martinsfeier für alle Kulturen im Kindergarten Bludesch
  • Integrationsfest in der Volksschule Ludesch als fächerübergreifender Projektunterricht (2010)
  • CD mit verschiedenen Muttersprachen von Volksschule Gisingen erarbeitet
  • Theater Kosmos mit Theaterprojekt „Motif“ zum Thema Integration 2009
  • Literaturtage „Fremd sein“ im Theater am Saumarkt 2010
  • SiebenLänderReise: Sieben Sprachen in Liedern von und mit Ulrich Gabriel als pädagogisch aufgebaute Singstunde für Kinder
  • Kunstprojekt „integrare Ich Du“ von Kunst.Vorarlberg und PH gemeinsam mit Schulen (Dez 2010)
  • Fördern und Fordern im Fussballverein (FC Tosters war für den Österr. Integrationspreis nominiert)


Sprachförderung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Projekt „Sprachfreude – nenzing spricht mehr“ zur Sprachförderung nach dem Motto Sprachfreude statt Deutsch-Verpflichtung, dieses Projekt wurde 2010 sogar mit dem ESIS Spracheninnovationssiegel ausgezeichnet
  • Projekt "Spielerisch deutsch lernen" der Tagesbetreuung Panama Frastanz
  • Initiative „Start“-Lesemonitoring in vielen Volksschulen(Stipendienprogramm für Lesen an Jugendliche mit Migrationshintergrund)
  • Büchereien und Bibliotheken bieten anderssprachige Bücher (z.B. Frastanz, Gisingen)


Flüchtlinge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flüchtlingshaus Galina Nenzing (Caritas) schließt nach zwei Jahrzehnten im Jahre 2011, im Walgau gibt es noch zwei Caritas-Großquartiere: Haus Abraham FK, Gaisbühel Bludesch


Vereine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Alevitischer Kulturverein:

alevit. Religionsgesellschaft in Österreich (ARÖ)

  • ATIB: türkisch-islamische Union für kulturelle und soziale Zusammenarbeit in Österreich:

organisieren immer wieder Tage der Offenen Tür, Feste oder Diskussionsabend (Bsp Nenzing 2010 zu neuem Gebetshaus/Kulturzentrum)

  • Islamischer Verein:

im Rahmen von "Feldkirch um 5" wurde der Verein vorgestellt

  • Marokkanischer Verein:

feierte 2009 das 10-jährige Jubiläum in Feldkirch:


Informationsstellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Femail-Sprechtage für Frauen mit Migrationshintergrund u.a. in Nenzing
  • okay.zusammenleben
  • KoJe
  • Caritas (bietet auch interkulturelle Wegbegleiter)