REK: Ein Verkehrskonzept für den gesamten Walgau

Aus WALGAU WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Themen, Bedürfnisse

  • Durchreise- und Ausweichverkehr und Öffnung 2. Pfändertunnelröhre
  • innerörtlicher motorisierter fahrender und stehender Verkehr
  • ÖPNV
  • Langsamverkehr (Radwegkonzept, Fußwege)

Die konkreten Anliegen der Walgaukonferenz

  • Wir wollen die Verkehrsentwicklung vom Pfändertunnel bis zum Arlberg berücksichtigen.
  • Wir unterstützen die überregionale Schienenanbindung, insbesondere die Elektrifizierung der Strecken in Deutschland.
  • Touristen erreichen die Region weiterhin ohne größeren Aufwand.
  • Schlecht angebundene / erschlossene Gemeinden brauchen „Attraktionen“, um den ÖPNV zu verdichten.
  • In die Verkehrsplanungen wollen wir auch Unternehmen einbeziehen (P+R).
  • Wir wollen auch Veränderungsnotwendigkeiten und Alternativen überlegen (z.B. Straßenbahn, Elektromobilität).