Allgemeines zu Teilregionalen Entwicklungskonzepten

Aus WALGAU WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Aus aktuellem Anlass hat sich 2010 eine Arbeitsgruppe aus Vertretern der drei Städte und Gemeinden Bludenz - Bürs - Nüziders und der Raumplanung des Landes Vorarlberg gebildet. Ihr Ziel ist eine abgestimmte Ansiedlungspolitik, die über die reinen Handelsstandorte auch weitere Aspekte der Stadt- und Regionalentwicklung ins Auge fasst. Für diese Teilregion Bludenz gibt es seit Sommer 2010 einen gemeinsam gefassten Beschluss.
  • Gemeinsame Konzepte für weitere Gemeinden sollen die räumlichen Ziele für die Zukunft formulieren und auch regional bedeutsame Raumnutzungen berücksichtigen. Gemeindeübergreifende REKs wurden in Bludesch-Ludesch-Thüringen sowie Düns-Dünserberg-Röns-Schnifis begonnen.